FANDOM

Gib deine Frage ein...

Ein Motor der rein mit dem Erdmagentfeld funktioniert ohne weitere "Energiequellen" ist nicht möglich da man damit eine Maschine entwickelt hätte die mehr Energie schafft als sie verbraucht. Um so etwas zu schaffen muss man wohl in die Quantenmechanik gehen da hier wohl die nächste noch nicht entdeckte/erforschte Kraft liegt von der schon Einstein gesprochen hat. Forscher des Max Planck Instituts haben im Jahr 2003 einen Bericht über einen theoretisch möglichen Quantenmotor (Quanten-Wäremmaschine) veröffentlicht. Allerdings liegt er noch technisch auserhalb unserer Reichweite. Zusätzlich gibt es noch zuviele nicht vorhersehbare Probleme in der Quantenmechanik. Es bleibt offen, ob Quanten-Wärmemaschinen in der Nähe des klassischen (Carnot)-Effizienz-Limits arbeiten können, oder ob (andere) quantenmechanische Effekte zu einem niedrigeren Grenzwert führen können. Doch die Thermodynamik von Systemen, die sich nicht mehr vollständig im Gleichgewicht befinden, ist ein vielversprechendes neues Forschungsgebiet. Stichwort für google zum Bericht: Max-Planck-Forscher entwerfen Quantenmotor

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki