FANDOM

Gib deine Frage ein...

Wenn die Isolation ausreichend gut ist, dann macht dies keinen Unterschied.

Doch wenn der Tiefkühler geöffnet wird, entweicht die gekühlte Luft und wird mit der wärmeren Umgebungsluft vermischt. Durch die nun höhere Innenraumtemperatur, verbraucht der Kühler mehr Energie um den Innenraum wieder abzukühlen.

Bei einem fast leeren Tiefkühler kann sehr viel mehr Luft beim Öffnen entweichen, weswegen er auch deutlich mehr Energie verbraucht als ein gut gefüllter Tiefkühler. Außerdem können die tiefgekühlten Inhalte ihre Temperatur auch ganz gut selbst speichern, weswegen sie beim Öffnen nicht so schnell abkühlen und nach dem Schließen kaum weiter abgekühlt werden müssen.