FANDOM

Gib deine Frage ein...

Glasfasern werden in der modernen Technik hauptsächlich aufgrund ihrer optischen Eigenschaften als Lichtwellenleiter geschätzt. Anders als Kupferkabel leiten sie Informationen nicht mittels elektrischer sondern Lichtimpulse weiter und sind somit unempfindlich gegen elektromagnetische Störquellen.

Ebenfalls geschätzt werden sie im medizinischen Bereich: Ohne Glasfasern wäre der Bau eines flexiblen Endoskops beispielsweise nicht möglich, mit dem sogenannte minimalinvasive Eingriffe innerhalb des menschlichen Körpers vorgenommen werden können.

Eine weitere Anwendung finden Glasfasern aufgrund ihrer mechanischen Eigenschaften und werden so beispielsweise zu Geweben verwoben. Vorteile dieser Gewebe liegen vor allem darin, dass sie sehr wenig Feuchtigkeit aufnehmen und halten.

Quelle Bearbeiten

  • Artikel über Glasfasern in der deutschen Wikipedia.